Pilgerfahrt

Der Jabikspaad, die friesische Pilgerfahrt

Die Pilgerreise bedeutet; weggehen und Ihre normale Leben loslassen. Familien, Hause, Arbeit, Freunde und alle täglichen Sorgen bleiben hinten. Wenn Sie laufen oder leise gehen, verlangsamt sich Ihr Lebenstempo und Sie lösen sich von unserer schnelllebigen Gesellschaft. Das tägliche Laufen oder Radfahren macht Sie körperlich und geistig stärker. Auf dem Weg des Pilgers unterwegs zu sein, schafft Raum für neue Entdeckungen und Erfahrungen: Zeit für sich selbst und wer Sie sind, Zeit, andere zu treffen, Zeit, offen für alles zu sein, was Ihnen in den Weg kommt.

Wander- und Fahrradroute

Der Jabikspaad ist eine Wander- und Radroute. Der Radweg eignet sich auch für ein Handbike oder einen Rollstuhl.

Weiterlesen
© Jan de Boer

Schlafen in einer Kirche

Refugios sind Übernachtungsmöglichkeiten in friesischen Kirchen. Sie bieten einfache, aber einzigartige Schlafplätze gegen eine geringe Gebühr.

Weiterlesen

Jabikspaad

Ein Pilgerweg von ca. 150 Kilometern von Sint Jacobiparochie nach Hasselt (Overijssel). Entdecken Sie altes Erbe und wunderschöne Naturschutzgebiete. 

Weiterlesen

Stempeln

Mit einer vollständigen Stempelkarte können Sie nachweisen, dass Sie die gesamte Strecke des Jabikspaad gelaufen oder gefahren sind. Wie, was, wo? Alle Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen