Direkt zum Hauptinhalt
MAP
de

Elf Städten Segelroute

(231,0 km)

Machen Sie eine Tour entlang der elf Städte und entdecken Sie die vielen Sehenswürdigkeiten von Fryslân. Ob die Elf-Städte-Tour im Winter mit Schlittschuhen gelaufen werden kann, muss jedes Jahr abgewartet werden. Das sie mit dem Boot zurückgelegt werden kann, ist aber sicher.
Dank den Arbeiten, die an der nördlichen Elf-Städte-Route durchgeführt wurden, können Wassersportler seit dem Sommer 2013 in Leeuwarden starten und auf der “Bonkefeart” enden. Das ist eine schöne Route mit vielen Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie die friesischen Städte!

Das wirst du sehen

Startpunkt: Harlingertrekweg 67
8715 JL Leeuwarden
1

Wassertor Sneek

Wassertor Sneek

Der Waterpoort in Sneek ist vielleicht die berühmteste Ikone der Stadt. Diese Steinstruktur zeichnet sich durch die beiden achteckigen Türme aus. Der Waterpoort wurde wahrscheinlich um 1492 zur...

2

11Fountains Sneek

11Fountains Sneek

Auf einer goldenen Kugel mitten im Wasser steht ein Mann mit einem Füllhorn.

3

11Fountains Ijlst

11Fountains Ijlst

Laut Shijni Ohmaki formt Kultur sich, genau wie die Natur, Schicht für Schicht. Neue Generationen bauen weiter auf einer starken Fundierung, die nie verschwindet.

4

Museum Sloten

Museum Sloten

Museum Sloten - ein recht bezauberndes Museum im Mitte der Stadt. Erleben Sie die reiche Geschichte der Stadt und die magische Welt der Zauberlaterne im Dachboden.

5

11Fountains Sloten

11Fountains Sloten

„Kibitz“ zeigt ein Mädchen, das auf den Schultern eines Mannes steht. Sie hält einen Vogel in ihren Händen. Unter den Füßen des Mannes bildet ein unordentlicher Stapel aus Eimern, Kanistern und Schüsseln die Basis des Brunnens.

6

Museum 't Ponthús

Museum 't Ponthús

Hier wird die ruhmreiche Geschichte von Stavoren lebendig. Eine Zeitachse gibt Aufschluss: Warum haben die Normannen Stavoren besetzt? Welche Handelsbeziehungen verband die Stadt mit Hamburg? Oder wie verlief im Zweiten Weltkrieg die Notlandung der Halifa

7

11Fountains Stavoren

11Fountains Stavoren

Das Meer gibt, das Meer nimmt. Stavoren, einst eine reiche Hansestadt, kann ein Lied davon singen. Überschwemmungen, Seehandelskriege, ein versandender Hafen: mehrere Male versank die Stadt in Armut.

8

Friesische Schlittschummuseum

Friesische Schlittschummuseum

Für Schlittschuh- Liebhaber ist der Besuch dieses Museums einfach Pflicht! Sie finden hier die grösste Sammlung Schlittschuhe weltweit sowie die gesamte Historie der “Elfstedentocht” / Elf-Städte-Tour in einem speziell eingerichtetem Elf-Städte-Saal.

9

11Fountains Hindeloopen

11Fountains Hindeloopen

Inspirationsquelle für den Brunnen von Hindeloopen ist der Lebensbaum im Stadtwappen, der von Hirsch und Hirschkuh eingerahmt wird.

10

Jopie Huisman Museum

Jopie Huisman Museum

Das Jopie Huisman Museum ist dem Werk und dem Leben des friesischen Malers Jopie Huisman gewidmet. Die Bilder dieses meisterhaften Autodidakten sind geprägt von der Liebe zur Natur und dem Mitgefühl für andere.

11

11Fountains Workum

11Fountains Workum

Schon seit Jahrhunderten wird das Stadtwappen von Workum von zwei Löwen gestützt. Sie wirken naiv und ihre theatralische Pose reizt uns zum Lachen.

12

Sonnema

Sonnema

Bei Sonnema stellen wir mit Stolz und Leidenschaft den Sonnema Beerenburg nach dem geheimen Rezept von Fedde Sonnema im Jahre 1860 her.

13

11Fountains Bolsward

11Fountains Bolsward

Fledermäuse sind faszinierende, nützliche Tiere, die mit ihrer Jagd auf Insekten eine wichtige Funktion im Ökosystem haben. Die Fledermaus ist in Asien ein Symbol für Reichtum, Glück und ein gesegnetes Alter.

14

Grutte Pier

Grutte Pier

De grootste volksheld uit de Friese geschiedenis moet wel Pier Gerlofs Donia (1480-1520) zijn, oftewel Grutte Pier. Als gewone boer uit Kimswerd speelde een belangrijke rol in de strijd voor een onafhankelijk Friesland.

15

11Fountains Harlingen

11Fountains Harlingen

Einst stand Harlingen ganz im Zeichen des Walfangs. Heute trachten wir nicht mehr danach diese großen und großartigen Tiere zu töten, sondern im Gegenteil, sie vor dem Tod zu retten.

16

Keatsmuseum

Keatsmuseum

Het Keatsmuseum is het oudste sportmuseum van Nederland. Het museum geeft in haar vaste opstelling een beeld van de historische ontwikkeling van de kaatssport. In wisselende tentoonstellingen vindt je er alles over de kaatssport.

17

11Fountains Franeker

11Fountains Franeker

Der Brunnen ist eine Hommage an den weltberühmten, in Franeker geborenen Astronomen Jan Hendrik Oort.

18

Brücke von Bartlehiem – Elfstädtetour

Brücke von Bartlehiem – Elfstädtetour

Die berühmte Holzbrücke der Elfstädtetour!

19

Kunstwerk 'Maarten van der Weijden - op handen gedragen'

Kunstwerk 'Maarten van der Weijden - op handen gedragen'

Kunstwerk van Maarten van der Weijden die in 2018 zijn Elfstedenzwemtocht moest opgeven in Burdaard.

Beeld Maarten van de Weijden Elfstedentocht
20

11Fountains Dokkum

11Fountains Dokkum

Der Eisbrunnen ist ein Spielball der Elemente, kein Tag ist wie der andere. Das Eis zeichnet Muster auf der Kupferhaut der Skulptur. Abhängig von Sonnenstunden und -intensität, Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Wind und Niederschlag,

21

Wendepunkt Elfstädtetour

Wendepunkt Elfstädtetour

Auf dem Kai am berühmten Wendepunkt nehmen Sie bequem auf „doorlopers“ Platz. Dies ist übrigens auch einer der schönsten Instagram-Hotspots von Dokkum!

Doorlopers bankjes bij Keerpunt Dokkum
22

Elfstedenmonument Tegeltjesbrug Gytsjerk

Elfstedenmonument Tegeltjesbrug Gytsjerk

Over het riviertje De Murk bij Gytsjerk vind je de bekende Tegeltjesbrug, hét Elfstedenmonument van Friesland.

Elfstedenmonument Tegeltjesbrug Gytsjerk It sil heve
23

Oldehove

Oldehove

Das Aushängeschild von Leeuwarden ist der Oldehove. Der Bau dieses krummen, krummen und unfertigen Turms begann 1529.

24

11Fountains Leeuwarden

11Fountains Leeuwarden

‘Love’ besteht aus zwei 7 Meter hohen, weißen Skulpturen eines Jungen und eines Mädchens. Sie scheinen einander anzuschauen, doch ihre Augen sind geschlossen.

25

Bonkevaart – Ziel der Elfstädtetour

Bonkevaart – Ziel der Elfstädtetour

Ein historischer Ort, den man gesehen haben muss. Vom Eis, vom Ufer oder vom Wasser aus – immer ein Erlebnis!

Endpunkt: Harlingertrekweg 67
Leeuwarden