Slachtedijk

Die Slachtedijk ist etwa 42 Kilometer lang und schützte einen großen Teil des Nordwestens von Friesland vor dem ehemaligen Middelzee. Der Slachtedijk ist einer der bekanntesten Slaperdijks in Friesland, nicht zuletzt, weil seit 2000 alle 4 Jahre ein Marathon stattfindet. Eine Route voller Kulturgeschichte. Im Frühjahr ist der Deich an einigen Stellen mit blühendem Kreuzkraut und Weißdorn glänzend weiß. Wenn Sie etwas weiter gehen, ist es noch bunter mit dem Gelb der Butterblume und dem Rot von Klee und Sauerampfer. Ein Spaziergang auf der Slachtedyk bietet Friesland von seiner besten Seite. Die Landschaft ist überwältigend. Mehr als einen Besuch wert! Sie können Fahrrad fahren, wandern oder laufen. Sehen Sie sich die Route unten an.